About Nadine Wallner

Nadine Wallner's picture
Nadine Wallner

Primary tabs

Nationality: 
Austria
Passion: 
Freeride Skiing, Mountaineering
Job: 
Freeride Professional
Residence: 
Klösterle am Arlberg

Bio

Ihren ersten Auftritt am weissen Parkett hatte Nadine Wallner bereits im zarten Alter von drei. In die Jahre danach fallen ihre prägendsten Begegnungen, was das Schifahren anbelangt. Die Berge rund um Klösterle am Arlberg wurden zu ihrem Spielplatz, an dem sie sich auch noch heute mehr zu Hause fühlt als sonst irgendwo auf der Welt.

Eigentlich war ja die Abfahrt ihre ursprüngliche Disziplin, wenn jedoch der eigene Vater als Ski Guide arbeitet, kommt man schnell in den Genuss unberührter Bergflanken. Also testete Nadine beim Freeriden schon bald ihre eigenen Grenzen in der grenzenlosen Natur ihrer Heimat aus – für sie damals wie heute ihr ureigener Ausdruck persönlicher Freiheit. Ihre ersten Freeride-Bewerbe absolvierte Nadine erst 2011, aber bereits zwei Jahre später trug sie den Sieg bei der Freeride Tour 2013 davon.

Nach Ablegen ihrer Ski- und Bergführerprüfung hängte sie ihre Renn-Boots endgültig an den Nagel und widmet sich seither ausschließlich dem Freifahren, was sich auf FWT Events zunehmend in Podestplätzen niederschlägt. Mit ihrer Leidenschaft für die Schönheiten des Backcountry und einer ungehemmten Motivation, ihre Fähigkeiten darin auszuloten, wird Nadine noch lange die Limits des zeitgenössischen weiblichen Freeride-Zirkus pushen.